Head of eCommerce / Apothekenversandhandel (d/w/m)

312598BR
Head of eCommerce / Apothekenversandhandel (d/w/m)

Job Description

Nr. 1! Diese Marktstellung haben wir bereits mit einigen unserer bekannten Marken eingenommen. Mit Ihrem Gestaltungwillen, Engagement und Vertriebs Know-how werden wir dies auch in weiteren OTC-Kategorien erreichen. Gestalten Sie mit uns die Zukunft und schreiben Sie Erfolgsgeschichte in der Vertriebsverantwortung von dynamischen Wachstumskanälen.

Ihre Aufgaben:
Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehören, unter anderem, die Folgenden:

• Als Head eCommerce sind Sie Vertriebs- und Marketingexperte im Bereich Apothekenversandhandel:
• Sie übernehmen die Führung und Entwicklung des nationalen Key Account Management Teams und zeichnen sich für die Erreichung der Umsatz-, Budget- und Ertragsziele verantwortlich.
• Ihr analytisches Geschick, der sichere Umgang mit Sales-KPIs und die potentialgesteuerte Betreuung/Entwicklung von Schlüsselkunden versetzen Sie in die Lage, nachhaltiges und profitables Wachstum für das OTC- und Rx-Sortiment sicherzustellen. Ihre Aufgaben umfassen u.a.:
• Entwicklung einer auf die Kunden abgestimmten Geschäfts- und Vertriebsstrategie
• Verantwortung für den effizienten Einsatz des Kundenbudgets (u.a. Konditionen, Bonus, WKZ)
• Übersetzung der Unternehmensziele in digitale Strategien für eCommerce/eRetailer
• Verantwortung für Projekte und Aufgabenstellungen, welche sich durch die dynamischen Entwicklungen im Bereich eHealth für das Apothekengeschäft ergeben (u.a. Einführung des eRezepts und neuer digitaler Marktplätze/Handelsplattformen/Apps)
• Sandoz-Vertreter gegenüber dem Management der Marktteilnehmer, um gemeinsame Lösungen und „Leuchtturm“-Projekte zu definieren und umzusetzen
• Etablierung eines Competence Centers innerhalb Sandoz Deutschlands für den Bereich eCommerce, Handelsplattformen und digitale Käuferaktivierung






Minimum requirements

Das bringen Sie mit:

• 8+ Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer OTC Vertriebsfunktion mit ausgeprägten Kenntnissen des Apothekenversandhandels, breitem Branchen-Netzwerk und langjähriger Führungserfahrung
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugweise mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Ausgeprägter Unternehmergeist, Kundenfokus und ‚Drive‘, die Zukunft mitzugestalten
• Exzellente strategische und konzeptionelle Fähigkeiten
• Sicherer Umgang mit eCommerce KPIs
• Erfahrung mit digitalen Marktplätzen, Apps und Amazon
• Verhandlungsgeschick
• Reisebereitschaft



Warum Sandoz?
Unsere oberste Priorität ist es, Patienten Zugang zu einer besseren Gesundheitsversorgung zu verschaffen. Wir sind Pioniere und waren die Ersten...

- bei der Entwicklung eines oral verabreichbaren Penicillin Antibiotikums
- bei der Entwicklung eines Biosimilars und dessen Einführung auf dem Markt
- bei der Einführung einer von der FDA freigegebenen digitalen Therapieform.

Außerdem hören wir nie auf uns die Frage zu stellen, wie wir in einer immer stärker globalisierten und digitalisierten Welt weiterhin erfolgreiche Vorreiter bei der Schaffung von Zugangs zu medizinischer Versorgung bleiben können. Antworten darauf erschließen sich, wenn neugierige Leute eng miteinander zusammenarbeiten, Fragen stellen, mutige Entscheidungen treffen und smarte Risiken eingehen.

Sandoz ist eine Division von Novartis, welche führend auf dem Gebiet der Generika- und Biosimilarmedizin und Pionier im Bereich der digitalen Therapieformen ist.

Stellen Sie sich vor, was Sie bei Sandoz tun könnten!

Engagement für Vielfalt und Inklusion:
Sandoz setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Das Gesetz sieht für schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber die Möglichkeit vor, die lokale SBV in dem Bewerbungsprozess einzubinden. Sollte dies Ihrem Wunsch entsprechen, teilen Sie es uns bitte im Vorfeld als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.

Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network
SANDOZ
COMMERCIAL OPS EUROPE SZ
Deutschland
Holzkirchen (bei München)
Hexal AG
Sales
Vollzeit
Unbefristet
Nein